[../index.html]
[./vorwort.html]
[./buchstaben.html]
[./kriegskalender.html]
[./regimenter.html]
[./statistik.html]
[http://www.guweb.com/cgi-bin/guestbook?id=2807]
[../adb/impressum.html]
[./buchstaben.html]
[Web Creator] [LMSOFT]
  
Verlustliste der Neumark im
Krieg 1914
Abkürzungen
Abt. = Abteilung
AMK.= Artillerie Munitionskolonne
ArmBat.= Armierung Bataillon
BaAwKa = Ballon Abwehrkanonen
Bat. = Bataillon
Batt. = Batterie
BeIR = Besatzung Infanterie Regiment
BeR= Besatzung Regiment
BrErBat. = Brigade Ersatz Bataillon
BrUlR = Brigade Ulanen Infanterie Regiment
DrR = Dragoner Regiment
EhErBatIR = Ehemals Ersatz Bataillon Infanterie Regiment
EiBK.= Eisenbahnbau Kompanie
ErBat = Ersatz Bataillon
ErBatIR = Ersatz Bataillon Infanterie Regiment
ErBatLIR = Ersatz Bataillon Landwehr Infanterie Regiment
ErIR = Ersatz Infanterie Regiment
ErKürR = Ersatz Kürassier Regiment
ErMGK = Ersatz Maschinengewehr Kompanie
ErMK = Ersatz Munition Kolonne
ErPfDepot = Ersatz Pferdedepot
Esk. = Eskadron
EtHiK.= Etappen Hilfskompanie
EtK. = Etappen Kompanie
EtPfDep = Etappen Pferde Depot
EtSaK.= Etappen Sammelkompanie
EtSaKo.= Etappen Sammelkompanie
FAR. = Feldartillerie Regiment
FeFlTr.= Feldfliegertruppe
FeLuSch =
FeMGA = Feldmaschinengewehrabteilung
FeMGZ = Feldmaschinengewehrzug
FeRekDep = Feld Rekruten Depot
Fk = Feldkompanie
FuABat = Fußartillerie Bataillon
FuABatt = Fußartillerie Batterie
FuAR = Fußartillerie Regiment
FüBat. = Füsilier Bataillon
FuPa = Fuhrpark
FüR. = Füsilier Regiment
GaBatIR = Garde Bataillon Infanterie Bataillon
GaBrErBat = Garde Brigade Ersatz Bataillon
GaDiBrüTr. = Garde Division Brückentrain 
GaDrR = Garde Dragoner Regiment
GaDrR. Bln. = Garde Dragoner Regiment Berlin
GaErR = Garde Ersatz Regiment
GaFAR. = Garde Feldartillerie Regiment
GaFuAR = Garde Fußartillerie Regiment
GaFüR = Garde Füsilier Regiment
GaGrR.= Garde Grenadier Regiment
GaIR = Garde Infanterie Regiment
GaJäBat = Garde Jäger Bataillon
GaK = Garde Kompanie
GaKüR = Garde Kürassier Regiment
GaKüR.Bln. = Garde Kürassier Regiment Berlin
GaLstIBat. = Garde Landsturm Infanterie Bataillon
GaPiBat = Garde Pionier Bataillon
GaPiErBat = Garde Pionier Ersatz Bataillon
GaR. = Garde Regiment
GaReFAR = Garde Reserve Feldartillerie Regiment
GaReJäBat = Garde Reserve Jäger Bataillon
GaReR = Garde Reserve Regiment
GaReUR = Garde Reserve Ulanen Regiment
GaRzFu = Garde Regiment zu Fuß
GaSchüBat = Garde Schützen Bataillon
GaUR. = Garde Ulanen Regiment
GrR. = Grenadier Regiment
GrRzPf. = Grenadier Regiment zu Pferde
GWT.= Granat Werfer Truppe
HuR. = Husaren Regiment
IMK.= Infanterie Munitionskolonne
IR. = Infanterie Regiment
JäBat = Jäger Bataillon
JäR = Jäger Regiment
JäRzPf. = Jäger Regiment zu Pferde
K. = Kompanie
KüR = Kürassier Regiment
LBat = Landwehr Bataillon
LehrIR = Lehr Infanterie Regiment
LeibGrR. = Leib Grenadier Regiment
LeibHuR = Leib Husaren Regiment
LErIR = Landwehr Ersatz Infanterie Regiment
LErR = Landwehr Ersatz Regiment
LIBat = Landwehr Infanterie Bataillon
LIErBat = Landwehr Infanterie Ersatz Bataillon
LIR. = Landwehr Infanterie Regiment
LMK = Leichte Munitionskolonne
LPiK = Landwehr Pionier Kompanie
LstErBat = Landsturm Ersatz Bataillon
LstFuABat = Landsturm Fußartillerie Bataillon
LstIBat = Landsturm Infanterie Bataillon
MEV.= Militär Eisenbahn Verkehrsamt
MGFuPa = Maschinengewehr Fuhrpark
MGK. = Maschinengewehr Kompanie
MGS-T= Maschinengewehr Scharfschützen Trupp
MWBat.= Minenwerfer Bataillon
MWK.= Minenwerfer Kompanie
PfLaz. = Pferdelazarett
PiBat.    = Pionierbataillon
PiK = Pionier Kompanie
PiR = Pionier Regiment
PiVK. = Pionier Versuchs Kompanie
ReDrR =Reserve Dragoner Regiment
ReErIR = Reserve Ersatz Infanterie Regiment
ReFuPa = Reserve Fuhrpark
ReFuPaKo = Reserve Fuhrpark Kolonne
ReJäBat = Reserve Jäger Bataillon
RePik = Reserve Pionier Kompanie
RFAR = Reserve Feldartillerie Regiment
RFuAR = Reserve Fußartillerie Regiment
RHuR = Reserve Husaren Regiment
RIR = Reserve Infanterie Regiment
RJäBat. = Reserve Jäger Bataillon
RKJzPf. = Regiment Königs Jäger zu Pferde
RKöJäzPf.= Regiment Königs Jäger zu Pferde
RMGA = Reserve Maschinengewehr Abteilung
RMGK.= Reserve Maschinengewehr Kompanie
RPiBat = Reserve Pionier Bataillon
RPiK.= Reserve Pionier Kompanie
RSanK = Reserve Sanität Kompanie
RUIR = Reserve Ulanen Regiment
RUR.= Reserve Ulanen Regiment
SanK.= Sanitätskompanie
SchwKüMöBatt.= Schwere Küstenmörser Batterie
SKMöBat. = Schwere Küstenmörser Batterie
UlR = Ulanen Infanterie Regiment
UR.= Ulanen Infanterie Regiment
VL  = Verlustliste
  
1914
-
1918
März 1918
Gefallen
Verwundet
Vermisst
Gefangenschaft
Gesamt März 18
111
199
17
77
404
Familiennamen I - P
Dienstgrad
Name
Vorname
aus Ort
geb. am
Kreis
Einheit
Ereignis
Quelle
VL vom
Bemerkung
-
Jachmann
Franz
Lewitz,
17.10.
Meseritz
-
Tot
VL 1088
14.3.18
Infolge Krankheit
-
Janke
Gustav
Göhren,
4.5.
Crossen
-
Gefangen- schaft
VL 1083
8.3.18
Austausch
Unteroff.
Joachim
Wilhelm
Hundsbelle,
20.12.
Crossen
-
Leicht verwundet
VL 1080
5.3.18
-
-
Joachim
Willi
Göritz,
7.1.
Weststernberg
-
Leicht verwundet
VL 1085
11.3.18
-
-
Jock
Max
Königsberg NM,
19.11.
Königsberg NM
-
Leicht verwundet
VL 1081
6.3.18
-
Gefr.
Jöhnck
Ernst
Woldenberg,
28.5.
Friedeberg NM
-
Leicht verletzt
VL 1086
12.3.18
Durch Unfall
-
Jokisch
Karl Ludwig
Cüstrin,
7.10.
Königsberg Nm
-
Tot
VL 1100
28.3.18
In Gefangensch. gestoben
Unteroff.
Jolly
Hermann
Stennewitz,
6.1.
Landsberg a.W.
-
Vermisst
VL 1083
8.3.18
-
-
Jung
Herbert
Schwerin a.W.,
25.4.
Schwerin a.W.
-
Tot
VL 1086
12.3.18
Infolge Krankheit
-
Kaczmarek
Roman
Betsche,
30.12.
Meseritz
-
Gefangen- schaft
VL 1100
28.3.18
Am 25.11.14
-
Karnapke
Reinhold
Sablath,
18.2.
Sorau
-
Tot
VL 1085
11.3.18
Verunglückt
-
Kehricht
Johann
Grimnitz,
28.5.
Weststernberg
-
Leicht verwundet
VL 1084
9.3.18
-
-
Keichmann
Paul
Radach,
16.11.
Weststernberg
-
Tot
VL 1097
25.3.18
-
Gefr.
Kerschke
Richard
Hammer,
8.11.
Oststernberg
-
Leicht verwundet
VL 1077
1.3.18
-
-
Kientopf
Ernst
Rietzenswunsch,
24.1.
Friedeberg Nm
-
Leicht verwundet
VL 1096
23.3.18
-
-
Kirsch
Wilhelm
Züllichau,
26.12.
Züllichau/ Schwiebus
-
Gefangen- schaft
VL 1081
6.3.18
Bisher vermisst
-
Kirschke
Rudolf
Samft,
10.2.
Meseritz
-
Verletzt
VL 1078
2.3.18
Am 12.1.15
Unteroff.
Klämbt
Ernst
Schwiebus,
6.9.
Züllichau/ Schwiebus
-
Tot
VL 1077
1.3.18
Bisher vermisst
Unteroff.
Klätsch
Wilhelm
Beaulieu,
26.3.
Oststernberg
-
Leicht verwundet
VL 1100
28.3.18
-
-
Klebe
Otto
Wilkersdorf,
30.10.
Königsberg Nm
-
Verletzt
VL 1095
22.3.18
Am 20.7.17
Gefr.
Klein
Josef
Schussenze,
25.7.
Bomst
-
Leicht verwundet
VL 1090
16.3.18
-
-
Klitzke
Wilhelm
Neu Diewitz,
12.2.
Königsberg NM
-
Schwer verwundet
VL 1081
6.3.18
-
Unteroff.
Klöhn
Otto
Nesselgrund,
8.11.
Soldin
-
Tot
VL 1098
26.3.18
Infolge Krankheit
-
Kloke
Karl
Kl. Dammer,
24.9.
Züllichau/ Schwiebus
-
Leicht verwundet
VL 1100
28.3.18
-
-
Knappe
Ernst
Sorau,
27.10.
Sorau
-
Leicht verwundet
VL 1101
30.3.18
-
-
Knoll
Otto
Trebitsch,
24.7.
Friedeberg NM
-
Leicht verwundet
VL 1081
6.3.18
-
Feldmag.Insp. a.W.
Knothe
Richard
Meseritz,
24.8.
Meseritz
-
Verletzt
VL 1101
30.3.18
Am 24.9.14, durch Unfall
Gefr.
Köckeritz
Gustav
Fichtwerder,
4.6.
Landsberg a.W.
-
Verwundet
VL 1084
9.3.18
Am 11.12.15
Unteroff.
Koepp
Wilhelm
Friedeberg,
15.2.
Friedeberg NM
-
Leicht verletzt
VL 1077
1.3.18
Durch Unfall
Feldw. Ltn.
Köhler
Paul
Neudamm,
20.9.
Königsberg NM
-
Gefangen- schaft
VL 1078
2.3.18
Bisher vermisst
-
Köhler
Karl
Kupferhammer,
4.12.
Meseritz
-
Leicht verwundet
VL 1087
13.3.18
-
Sergt.
Konetzki
Franz Georg
Kesselsdorf,
17.5.
Züllichau/ Schwiebus
-
Verletzt
VL 1100
28.3.18
Durch Unfall
Gefr.
Köppen
Otto
Bärwalde,
20.5.
Königsberg Nm
-
Leicht verwundet
VL 1101
30.3.18
-
-
Kördell
Fritz
Wedell,
5.11.
Königsberg NM
-
Leicht verwundet
VL 1083
8.3.18
-
-
Korn
Wilhelm
Grüneberg,
18.1.
Königsberg NM
-
Schwer verwundet
VL 1090
16.3.18
-
-
Kornmesser
Wilhelm
Zatten,
17.8.
Arnswalde
-
Tot
VL 1092
19.3.18
Infolge Krankheit
-
Kraft
August
Deutschhöhe,
11.10.
Meseritz
-
Schwer verwundet
VL 1097
25.3.18
-
-
Kränzke
Friedrich
Zäckerick,
9.11.
Königsberg NM
-
Leicht verwundet
VL 1087
13.3.18
Durch Unfall
Obgefr,.
Krieger
Kurt
Kunzendorf,
13.9.
Sorau
-
Tot
VL 1097
25.3.18
-
Kranktr.
Krüger
Wilhelm
Wildenow,
18.4.
Friedeberg NM
-
Gefangen- schaft
VL 1078
2.3.18
-
-
Krüger
Ernst
Wildenow,
30.11.
Friedeberg NM
-
Tot
VL 1083
8.3.18
Infolge Krankheit
-
Kuhlmey
Richard
Tauerzig,
2.2.
Oststernberg
-
Leicht verwundet
VL 1090
16.3.18
-
-
Kühn
Johannes
Sorau,
12.11.
Sorau
-
Gefangen- schaft
VL 1088
14.3.18
Bisher vermisst
Sanit. Unteroff.
Kühn
Richard
Cüstrin,
-
Königsberg Nm
-
Gefangen- schaft
VL 1099
27.3.18
Austausch
-
Kukucki
Joseph
Wierzebaum,
5.3.
Schwerin a.W.
-
Schwer verwundet
VL 1084
9.3.18
Am 2.7.17
-
Kunze
Walter
Landsberg a.W.,
6.12.
Landsberg a.W.
-
Gefangen- schaft
VL 1078
2.3.18
Bisher vermisst
-
Kupke
Richard
Landsberg a.W.,
30.7.
Landsberg a.W.
-
Schwer verwundet
VL 1098
26.3.18
-
Gefr.
Kupsch
Emil
Derschau,
19.11.
Landsberg a.W.
-
Leicht verwundet
VL 1085
11.3.18
Abermals verwundet
-
Kurjahn
Ernst
Mohrin,
18.10.
Königsberg NM
-
Tot
VL 1088
14.3.18
29.9.15
-
Kuß
Wilhelm
Crossen,
20.9.
Crossen
-
Verwundet
VL 1085
11.3.18
Am 26.5.16
-
Landvoigt
Robert
Kräsem,
31.10.
Weststernberg
-
Leicht verwundet
VL 1088
14.3.18
Am 24.8.17
-
Langbecker
Richard
Landsberg a.W.,
12.4.
Landsberg a.W.
-
Tot
VL 1087
13.3.18
Infolge Krankheit
-
Lange
Ernst
Mauskow,
24.7.
Oststernberg
-
Leicht verwundet
VL 1097
25.3.18
-
Unteroff.
Lange
Otto
Kloppitz,
23.12.
Weststernberg
-
Tot
VL 1079
4.3.18
Am 30.9.16 infolge Krankheit
Gefr.
Langer
Bruno
Landsberg a.W.,
29.3.
Landsberg a.W.
-
Tot
VL 1099
27.3.18
Am 7.2.16 infolge Krankheit
-
Lasse
Hermann
Schönfließ,
27.8.
Königsberg Nm
-
Leicht verwundet
VL 1092
19.3.18
-
Unteroff.
Leben
Walter
Wartenberg,
27.9.
Königsberg Nm
-
Verwundet
VL 1095
22.3.18
Am 7.7.15
Gefr.
Lehmann
Max
Raden,
12.10.
Sorau
-
Leicht verletzt
VL 1096
23.3.18
Durch Unfall
Gefr.
Lehmann
Paul
Crossen,
29.2.
Crossen
-
Leicht verwundet
VL 1089
15.3.18
-
-
Lehmann
Emil
Tzschecheln,
17.4.
Sorau
-
Tot
VL 1080
5.3.18
Infolge Krankheit
-
Lehmann
Alfons
Züllichau,
28.9.
Züllichau/ Schwiebus
-
Tot
VL 1079
4.3.18
An seinen Verletzungen
Gefr.
Lehmann
Max
Drehnow,
30.11.
Sorau
-
Tot
VL 1094
21.3.18
-
-
Lehmann
Fritz
Göritz,
20.10.
Weststernberg
-
Tot
VL 1097
25.3.18
Infolge Krankheit
-
Lehmann
Karl
Reppen,
20.11.
Weststernberg
-
Tot
VL 1099
27.3.18
Infolge Krankheit
Kranktr.
Leist
Friedrich
Briesenhorst,
25.8.
Landsberg a.W.
-
Gefangen- schaft
VL 1098
26.3.18
Austausch
-
Lellow
Friedrich
Grabow,
4.7.
Königsberg Nm
-
Vermisst
VL 1101
30.3.18
-
-
Lenz
Hermann
Radun,
4.1.
Arnswalde
-
Gefangen- schaft
VL 1099
27.3.18
Austausch
Gefr.
Lewy
Alfred
Alt Karbe,
14.3.
Friedeberg Nm
-
Tot
VL 1097
25.3.18
-
-
Liebelt
Arthur
Sawische,
23.5.
Züllichau/ Schwiebus
-
Leicht verwundet
VL 1078
2.3.18
-
Gefr.
Linke
Richard
Burschen,
4.11.
Oststernberg
-
Leicht verwundet
VL 1101
30.3.18
-
-
Linke
Franz
Mauche,
17.10.
Bomst
-
Tot
VL 1088
14.3.18
Infolge Krankheit
-
Linke
Franz
Mauche,
17.10.
Bomst
-
Tot
VL 1094
21.3.18
Infolge Krankheit
-
Löffler
Richard
Gr. Fahlenwer- der, 26.12.
Soldin
-
Tot
VL 1082
7.3.18
Infolge Krankheit
-
Lohde
Hermann
Heinersdorf,
12.4.
Oststernberg
-
Gefangen- schaft
VL 1082
7.3.18
Austausch
-
Lübs
Johann
Beseritz oder Meseritz
Meseritz
-
Tot
VL 1078
2.3.18
In Gefangensch. gest.
-
Ludwig
Max
Woldenberg,
30.4.
Friedeberg NM
-
Tot
VL 1087
13.3.18
Am 2.7.15 in Gefangenschaft
-
Lüttschwager
Reinhold
Cüstrin Kietz,
9.1.
Königsberg Nm
-
Schwer verwundet
VL 1101
30.3.18
-
-
Lux
Robert
Radnitz,
27.9.
Crossen
-
Schwer verwundet
VL 1078
2.3.18
-
-
Mader
Ernst
Karge,
3.1.
Bomst
-
Verwundet
VL 1088
14.3.18
Am 9.7.17
Gefr.
Maiwald
Otto
Friedeberg NM,
17.3.
Friedeberg NM
-
Gefangen- schaft
VL 1077
1.3.18
Am 3.1.17, bisher vermisst
-
Manthey
Erich
Landsberg a.W.,
1.10.
Landsberg a.W.
-
Leicht verwundet
VL 1093
20.3.18
-
Unteroff.
Marggraf
Karl
Wallwitz,
25.12.
Oststernberg
-
Schwer verletzt 
VL 1099
27.3.18
Durch Unfall
-
Masche
Berthold
Fürstenfelde,
27.10.
Königsberg Nm
-
Leicht verwundet
VL 1081
6.3.18
-
-
Maserkopf
Hans
Cüstrin,
25.12.
Königsberg Nm
-
Tot
VL 1100
28.3.18
-
-
Mattern
Walter
Zielenzig,
5.4.
Oststernberg
-
Tot
VL 1095
22.3.18
Infolge Krankheit
-
Matuschek
Otto
Schwiebus,
11.4.
Züllichau/ Schwiebus
-
Schwer verwundet
VL 1096
23.3.18
-
Objäg.
Meinhold
Leo
Tirschtiegel,
20.11.
Meseritz
-
Tot
VL 1098
26.3.18
Infolge Krankheit
-
Merda
Peter
Adamowo,
31.1.
Bomst
-
Schwer verwundet
VL 1094
21.3.18
-
-
Merten
Richard
Landsberg a.W.,
4.3.
Landsberg a.W.
-
Vermisst
VL 1081
6.3.18
Zur Truppe zurück
-
Meyer
Ernst
Alt Haferwiese,
22.8.
Friedeberg Nm
-
Verwundet
VL 1100
28.3.18
Und vermisst
-
Miegel
Reinhold
Kriescht,
16.2.
Oststernberg
-
Leicht verwundet
VL 1083
8.3.18
-
-
Mielisch
Paul
Kunzenberg,
17.5.
Sorau
-
Tot
VL 1095
22.3.18
Am 5.4.17 infolge Krankheit
Horn.
Mietz
Hermann
Kutzdorf,
19.9.
Königsberg Nm
-
Verwundet
VL 1097
25.3.18
-
Gefr.
Milde
Richard
Sandow,
30.3.
Weststernberg
-
Vermisst
VL 1081
6.3.18
-
-
Milz
Hermann
Klönfeld,
13.7.
Arnswalde
-
Leicht verwundet
VL 1077
1.3.18
-
-
Möbius
Willi
Landsberg a.W.,
20.4.
Landsberg a.W.
-
Gefangen- schaft
VL 1089
15.3.18
Austausch
-
Mohr
Max
Cüstrin,
22.3.
Königsberg Nm
-
Leicht verwundet
VL 1091
18.3.18
-
Unteroff.
Möller
Georg
Driesen,
30.3.
Friedeberg NM
-
Tot
VL 1089
15.3.18
-
-
Moritz
Paul
Trebow,
21.2.
Oststernberg
-
Leicht verwundet
VL 1101
30.3.18
-
-
Müller
Wilhelm
Döbersaul,
19.2.
Crossen
-
Schwer verwundet
VL 1101
30.3.18
-
Objäg.
Müller
Otto
Költschen,
4.8.
Oststernberg
-
Schwer verwundet
VL 1095
22.3.18
-
Offz. Stellv.
Neumann
Friedrich
Schmarse,
11.7.
Züllichau/ Schwiebus
-
Gefangen- schaft
VL 1089
15.3.18
-
-
Neumann
Ernst
Schönfließ,
13.12.
Königsberg Nm
-
Schwer verwundet
VL 1092
19.3.18
-
-
Nicolaus
Gerhardt
Crossen,
14.5.
Crossen
-
Gefangen- schaft
VL 1077
1.3.18
Bisher vermisst
-
Nitschke
Otto
Seifersdorf,
21.9.
Sorau
-
Vermisst
VL 1101
30.3.18
-
Gefr.
Nowak
Thomas
Borui,
15.12.
Bomst
-
Tot
VL 1095
22.3.18
Infolge Krankheit
-
Obst
Arthur
Brätz,
3.6.
Meseritz
-
Vermisst
VL 1101
30.3.18
-
-
Ogiermann
Johann
Sorau,
12.5.
Sorau
-
Vermisst
VL 1100
28.3.18
Am 26.9.16, nicht in Gefangenschaft
-
Pannecke
Friedrich
Nabern,
31.1.
Königsberg NM
-
Leicht verwundet
VL 1083
8.3.18
Zum vierten Male verwundet
-
Panthen
Max
Bad Schönfließ,
16.4.
Königsberg NM
-
Leicht verwundet
VL 1077
1.3.18
-
-
Paschke
Gustav
Döbbernitz,
20.4.
Weststernberg
-
Leicht verwundet
VL 1085
11.3.18
-
-
Patalas
Johann
Tloki,
5.1.
Bomst
-
Leicht verwundet
VL 1088
14.3.18
-
Gefr.
Paul
Arthur
Unter Gennin,
5.5.
Landsberg a.W.
-
Tot
VL 1092
19.3.18
Infolge Krankheit
-
Pausewang
Karl
Sorau,
8.8.
Sorau
-
Gefangen- schaft
VL 1092
19.3.18
Zurück
Unteroff.
Pawlick
Otto
Neuenburg,
30.3.
Soldin
-
Verletzt
VL 1094
21.3.18
-
Dr. O.St.Arzt d. L.
Peschel
Otto
Unruhstadt,
9.1.
Bomst
-
Tot
VL 1091
18.3.18
Infolge Krankheit
-
Piechowiak
Josef
Obra,
19.3.
Bomst
-
Verletzt
VL 1077
1.3.18
Am 8.1.16
-
Pilz
Rudolf
Cüstrin,
12.11.
Königsberg NM
-
Verwundet
VL 1087
13.3.18
Am 13.10.16
-
Ploch
Otto
Palzig,
2.11.
Züllichau/ Schwiebus
-
Schwer verwundet
VL 1085
11.3.18
-
Gefr.
Poczatek
Stanislaus
Kleindorf,
1.5.
Bomst
-
Tot
VL 1097
25.3.18
Verunglückt
-
Pohl
Wilhelm
Dechsel,
15.3.
Landsberg a.W.
-
Tot
VL 1093
20.3.18
Am 21.5.17
-
Prenß
Paul
Schiffmühle,
5.7.
Königsberg NM
-
Verletzt
VL 1085
11.3.18
Durch Unfall
-
Prenzel
Otto
Züllichau,
16.1.
Züllichau/ Schwiebus
-
Tot
VL 1083
8.3.18
Infolge Krankheit
Gefr.
Prenzlau
Ottomar
Gurkow,
15.9.
Friedeberg NM
-
Vermisst
VL 1085
11.3.18
Bisher vermisst, zur Truppe zur. 29.12.14
-
Prescher
Karl
Wormsfelder Teerofen, 26.4.
Landsberg a.W.
-
Tot
VL 1083
8.3.18
Bisher leicht verwundet
Gefr.
Prüfer
Theodor
Schwerin a.W.,
22.9.
Schwerin a.W.
-
Gefangen- schaft
VL 1089
15.3.18
Bisher vermisst
-
Przybyla
Johan
Karna,
20.10.
Bomst
-
Leicht verletzt
VL 1093
20.3.18
Durch Unfall