[./ihv.html]
[./ihv.html]
[../adb/alle.html]
[../stadtplan/plan_1.html]
[../fa/buchstaben.html]
[../bilder/ihv.html]
[../stradfen/ihv.html]
[../geschichte/ihv.html]
[../adb/ihv_nz.html]
[http://www.guweb.com/cgi-bin/guestbook?id=2807]
[../adb/impressum.html]
[../lk_1848/ihv.html]
[Web Creator] [LMSOFT]
§ 6 Vom Markt nach Hopfenbruch

Welche Straße führt vom Markt nach Osten? Warum heißt sie Richtstraße? An welchen beiden öffentlichen Gebäuden kommt man an der Richtstraße vorbei? (Rathaus, Landgericht) Welche beiden Plätze überschreitet man dann? (Parade- und Lindenplatz) Erkläre die Namen! Welches Denkmal steht auf dem Paradeplatz? Welche Straßen gehen von diesem Platze aus? Wie heißt die Fortsetzung der Richtstraße? Welche städtischen Gebäude erblickt man in der Nähe des Lindenplatzes? Welche Straßen führen von der Zechowerstraße nach Süden? Welche beiden öffentlichen Gebäude stehen links? (Katholische Schule und Kirche; letztere wurde 1855 eingeweiht. Sie ist mit einem Turme geschmückt und trägt die lateinische Inschrift: „Pax intrantibus et inhabitantibus“ ; d.h. „Frieden den Eintretenden und den darin Wohnenden“. Am Turm stehen die Buchstaben: O.J.M.D.G.; d.h. Omnia in majorem Dei gloria- Alles zu größerer Ehre Gottes.)
Welches Haus steht in nächsten Querstraße? Warum heißt es so? (Das städtische Krankenhaus wurde 1847 erbaut) Wie heißt das Gebäude, das vor der Gärtnerei Hopfenbruch steht? (Waisenhaus, erbaut 1891, früher Schlossstrasse; es wurde 1724 durch die Fürsorge des Bürgermeisters Weinrich gegründet) Warum ist es selbst an heißen Sommertagen im Hopfenbruch kühl? Woran sind die Abhänge hier reich? (Quellen, Lehm) Was für industrielle Anlagen sind darum hier entstanden? (Ziegelei) Unterscheide hier Hochland, Tiefland, Höhenzug, Berg, Abhang, Tal, Quelle!
Aufgabe: Ein Spaziergang vom Markt nach Hopfenbruch.
  
Landsberg a.Warthe
(Gorzów Wielkopolski)